KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS
Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. (§1, KJHG)

Landtagswahl 2014

Jugendpolitische Vorhaben zur Sächsischen Landtagswahl 2014

Im Rahmen des Forums "Perspektiven Sächsischer Jugendpolitik" am 12. Mai 2014 in Dresden hatten die jugendpolitischen SprecherInnen der demokratischen Landtagsfraktionen (bzw. ihre StellvertreterInnen) die Gelegenheit, erste für die Jugend(verbands)arbeit relevante Inhalte ihrer bereits bestehenden oder noch in der Entstehung befindlichen Wahlprogramme zu kommunizieren.

Wir haben das Gesagte notiert und um einen kurzen Blick in das eine oder andere Wahlprogramm ergänzt.Das Wesentliche haben wir unter den oben stehenden Karteikarten-Reitern kurz zusammengetragen.



Eine Synopse der Wahlprogramme der derzeit im Sächsischen Landtag vertretenen demokratischen Parteien gibt es unter folgendem Link (PDF). Hier wurden die Wahlprogramme nach verschiedenen - für die Lebenswelt von Kinder und Jugendliche relevanten -  Themengebieten durchgearbeitet und aufbereitet, um eine Orientierungshilfe bei der Wahlentscheidung zur Landtagswahl zu bieten.

Der Stadtjugendring Dresden e.V. hat darüber hinaus im Zuge der U18-Wahl eine Synopse erarbeitet, auf die wir hier ebenfalls hinweisen wollen. Diese Übersicht (PDF) bezieht sich auf 10 konkrete, jugendgerechte Fragen, die von den dargestellten Parteien beantwortet wurden.


Die Wahl zum Sächsischen Landtag findet am 31. August 2014 statt.

Wahlgeschenke - Landtagswahl 2014