KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS KJRS
Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. (§1, KJHG)

Willkommen!

Der Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. unterstützt mit seiner Arbeit die Umsetzung von Paragraph 1 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG).

Die politische Graswurzel

Das Projekt bietet Formate der politischen Bildung für Jugendliche an und unterstützt Fachkräfte bei der Entwicklung eigener Angebote.

Jugend in Kommunen

Jugendbeteiligung ist gelebte Praxis in Jugendverbänden und Stadt- und Kreisjugendringen. Wir stärken sie, in und außerhalb der Jugendverbandsarbeit.

Servicestelle

Die Servicestelle informiert, berät und qualifiziert sachsenweit. Sie verknüpft Angebote und Bedarfe im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendbeteiligung.

#ZeitfürJugend

Unter #ZeitfürJugend läuft unsere Kampagne zum KJRS Eckpunktepapier 2019 "Zeit für Jugend - Zeit für Freiräume"


Juleica - Zentralstelle

Juleica-Handbuch
Yellow is fun, Juleica is yellow. Wir qualifizieren, beraten und stärken ehrenamtliche und hauptamtliche MitarbeiterInnen für ihre Arbeit mit Gruppen.

U18 #dannwaehldoch

» ERGEBNISSE «
DIE U18 LANDTAGSWAHL IN SACHSEN 2019
Du darfst noch nicht wählen? Kein Problem. Bei uns schon
#dannwaehldoch!

signet_schwarz.gif
Der Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. und seine Projekte werden aus verschiedenen Förderprogrammen des Freistaates Sachsen gefördert und mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

signet_schwarz.gif
Das Projekt "Graswurzel" wird finanziert aus Mitteln der Stiftung Demokratische Jugend.

Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr